Das ist angesagter Wahlbetrug

Die Bundesregierung will die Steuern senken will und gleichzeitig auch sparen. Wie das funktioniert verrät sie uns aber erst nach der Steuerschätzung (und der NRW-Wahl) im Mai.

„Das ist angesagter Wahlbetrug!“, sprach Gregor Gysi. Nun ja, lieber Rechtsanwalt Gysi, wenn der Betrug doch angesagt wird, es demnach keine Vortäuschung mehr ist, handelt es sich dann noch um Betrug????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.