Gut erfunden

Joachim Gauck im Interview mit der Bild am Sonntag, kurz nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten:

»Wie kann uns diese Information jetzt helfen?«

BILD AM SONNTAG: »Dieser Tage war die Anekdote zu lesen, Sie hätten vor einigen Jahren bei einem Besuch im Schloss Bellevue gesagt: „Ich kann mir nicht vorstellen, hier zu leben.“ Begründung: die vielen Zäune . . .«

JOACHIM GAUCK: »Ich kann mich daran nicht erinnern. Doch wenn es nicht so gewesen sein sollte, dann ist es gut erfunden.«

Bild am Sonntag, 21.06.2010

Auch das ist ein guter Universalsatz, falls Sie mal etwas vergessen haben sollten…

Schloss Bellevue hinter einem Zaun - Foto: Birgit / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.