Schlagfertigkeit nach Guido Westerwelle

Gudio Westerwelle in einem Interview der Kölner Rundschau:

„Wenn man wie ich mit drei Brüdern bei einem allein erziehenden Vater groß geworden ist, hat man drei Dinge gelernt, die das Leben erleichtern: Laut zu reden, schlagfertig zu sein und schnell zu essen.“

Wer keine drei Brüder hat, darf gern zum Schlagfertigkeits-Training kommen. Weitere Informationen hier.

One thought on “Schlagfertigkeit nach Guido Westerwelle

  1. Manuel sagt:

    Drei Brüder und ein allein erziehender Vater? Das erklärt auch warum er neben den geschilderten Fähigkeiten noch seine „weibliche Ader“ entwickelt hat.

    Aber eins muss man ihm lassen: Auch bei Johannes B. Kerner hat er sich tapfer geschlagen und war sehr Schlagfertig. Chapeau, Herr Westerwelle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.