Gut vorbereitet, wenn es hart auf hart kommt

„Mein Gott, Herr Teufert, wie soll ich denn so ein Modell spontan und schnell bei einem Angriff entwickeln?“ fragen Sie vielleicht. Das Schöne ist: Das brauchen Sie gar nicht. Sie müssen nicht alles dem Zufall oder der spontanen Idee überlassen.  Wenn Sie für bestimmte Eigenschaften kritisiert werden, dann sollte Ihnen das in Zukunft nur einmal passieren. Beim zweiten Mal sind Sie vorbereitet.

Bereiten Sie sich auf die geläufigsten Angriffe vor. Wenn Sie Eigenschaften haben, für die Sie andere häufig kritisieren, dann überlassen Sie wirksame Reaktion nicht dem Zufall. Nutzen Sie dafür das Wertequadrat und bereiten Sie sich in Ruhe vor. Sie haben dann einen ausgefeilten Konter parat, wenn Sie ihn brauchen.

Wie sieht es aus, wofür werden Sie manchmal kritisiert? Sie finden sich wahrscheinlich an dem einen oder anderen Ende der horizontalen Skala. Führen Sie sich anhand der folgenden Beispiele auch nochmal vor Augen, dass beide Eigenschaften sowohl negative wie positive Seiten haben.

Kennen Sie vielleicht eine oder mehrere der folgenden Bezeichnungen:

  • Du bist kleinlich. / Du bist oberflächlich.
  • Du bist arrogant. / Du bist gefühlsduselig.
  • Du bist hektisch. / Du bist lahm.
  • Du bist so unorganisiert. / Du bist so penibel.
  • Du bist so emotional. / Du hast ja kein Gefühl.
  • Du bist so verschlossen. / Du bist eine Quasselstrippe.
  • Du bist unflexibel. / Du drehst Dein Fähnchen nach dem Wind.
  • Du bist nicht teamfähig. / Du bist nur angepasst.

Das Wertequadrat für die am meisten kritisierten Eigenschaften können Sie in Ruhe vorbereiten. Auf dieser Basis fällt es Ihnen dann viel leichter einen guten Konter zu finden. Nehmen wir mal an, jemand sagt zu Ihnen:

»Sie sind geizig!«

Sie können Ihr Wertequadrat erstellen und finden einen guten Konter. Probieren Sie das zur Übung jetzt einmal selbst, bevor Sie sich die Lösung unten anschauen.

 

 

Abbildung: Das Wertequadrat für den Begriff geizig

Abbildung: Das Wertequadrat für den Begriff geizig

Wenn Sie die Übung gemacht haben, denken Sie daran, dass Sie die Worte nicht exakt treffen müssen. Wenn Sie andere Worte in ähnlicher Bedeutung gefunden haben, ist das genauso valide.

Auf dieser Basis des erstellten Wertequadrats sollte es dann leicht sein, einen klugen Konter parat zu haben:

»Sie sind geizig!«
»Wenn geizig bedeutet, dass ich ein sparsamer Mensch bin, mein Geld zusammenhalte und kein verschwenderischer Prasser bin, der vor Ende des Monats immer pleite ist, ja dann bin ich geizig«

Diesen Konter können Sie sich jetzt bereitlegen und auswendig lernen. So sind Sie auf den Vorwurf gut vorbereitet und haben immer einen Trumpf im Ärmel. Für die Wirkung ist es vollkommen egal, ob Ihnen die Antwort spontan kommt oder vorbereitet ist. Der Vorteil ist, dass Sie dieser Vorwurf nicht mehr aus der Bahn wirft.

 

Schlagfertig wie Winston Churchill

Winston Churchill galt als rhetorisch sehr gewandter Mensch. Es wurde berichtet, dass Churchill zu Anfang seiner Karriere Menschen dafür bezahlte, bei seinen Reden vorher vereinbarte Zwischenrufe zu platzieren. Churchill war darauf vorbereitet und konnte so schlagfertig Stellung nehmen.

Dass man auch in der schriftlichen Kommunikation schlagfertig sein kann, bewies der britische Premier in einem Schriftwechsel mit dem Sozialisten George Bernhard Shaw. Dieser lud Churchill zu einer Theaterpremiere ein mit den Worten: »Bringen Sie einen Freund mit, wenn Sie einen haben.« Churchill antwortete, er sei am Premierenabend parlamentarisch gebunden. »Ich komme gern zu einer zweiten Vorstellung – falls es noch eine gibt.«

Alle guten Argumente und clevere Konter sollen Sie allerdings nicht davon abhalten, die geäußerte Kritik eventuell auch zu nutzen, um eigene Entwicklungspotentiale zu entdecken. Selbst dafür kann Ihnen das Wertequadrat helfen.

 

Whinston Churchill Foto: M.Schlüter / pixelio.de

Der überaus redegewandte Winston Churchill. Foto: M.Schlüter / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.